www.wintersportplaner.de

München / Eislaufen / Prinzregentenstadion

Alpbach - Reith - Kramsach - Skigebiet für Geniesser

Auf geht’s zum Schlittschuhlaufen: Am Samstag, 11. November 2006, nimmt das Prinzregentenstadion den Eislauf-Betrieb wieder auf.

Auf die Besucher warten 30 Mal 60 Meter Eislaufvergnügen pur, mit Musik und Flutlicht. Die moderne Tribüne bietet 450 Personen Platz – nicht nur pausierende Eisläufer, auch Zuschauer sind hier herzlich willkommen.

Im Sportgeschäft (Hauptgebäude) können Schlittschuhe gegen Gebühr ausgeliehen werden. Ein Außenkiosk und das Restaurant „Aquamarin“, die von Giselle Engler, der Wirtin der Floßlände (Maria Einsiedel) und des Hechtsprung (Dantebad) betrieben werden, sorgen für das leibliche Wohl. Heiße Getränke und einen Imbiß können Sie an dem Kiosk an der Eisfläche einnehmen.

Zum gemütlichen Verweilen lädt aber auch „Aquamarin“, das Restaurant des Prinzregentenbades ein, das ganzjährig mit kulinarischen Spezialitäten lockt.

Eis und Heiß: Der moderne Saunapalast

Wem es draußen zu kalt wird, der kann sich täglich zwischen 9 und 23 Uhr im weitläufigen und modernen Saunapalast im Prinze-Hauptgebäude aufwärmen. Denn der ideale Winter- Fitmacher ist und bleibt die Sauna.

Die Vielfalt der Sauna- und Wellnesslandschaft im Prinze ist groß: Finnische Sauna, Sanarium, Dampfbad, Tauchbecken, Fußbadbereich, Whirlpool. Darüber hinaus bietet das Prinze auch eine Freiluftterrasse mit Tauchbecken, Ruheliegen, Duschen und einer weiteren finnischen Sauna. Zudem steht den Besuchern ein großzügiger Wellnessbereich mit vielfältigen Massage- und Kosmetikangeboten sowie Solarien zur Verfügung.


Öffnungszeiten:

Montag 9.00 – 12.00*, 12.30 – 16.00 Uhr
Dienstag 9.00 – 13.00, 14.00 – 16.00*, 19.30 – 22.00 Uhr
Mittwoch 9.00 – 12.00, 12.30 – 16.00 Uhr
Donnerstag 9.00 – 12.00*, 12.30 – 16.00, 19.30 – 22.00 Uhr
Fr. – So., Feiertage 09.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 15.30 Uhr, 16.30 – 19.00 Uhr, 20.00 – 22.00 Uhr

*nur in den Schulferien

Hotline: 01 80 - 1 796 223 (zum Ortstarif)


Prinzregentenstadion
Prinzregentenstraße 80
81675 München

MVV/MVG: U4 Prinzregentenplatz, Tram 18 - Haltestelle Friedensengel, Bus 53, 54 Prinzregentenplatz

Eintrittspreise im „Prinze“
Die Eislauf-Einzelkarte kostet 3,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.
Die Fünferkarte gibt es für 17,50 Euro, ermäßigt 12,50 Euro.
Zuschauer (ohne Schlittschuhe) zahlen 1 Euro.
Zurück zur Homepage wintersportplaner.de